bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


AMISTAD
AMISTAD

USA 1997. Produktion: Dream Works. Produzenten: Steven Spielberg, Debbie Allen, Colin Wilson. Regie: Steven Spielberg. Buch: David Franzoni. Kamera: Janusz Kaminski. Musik: John Williams. Schnitt: Michael Kahn. Darsteller: Morgan Freeman (Theodorec Joadson), Nigel Hawthorne (Martin Van Buren), Anthony Hopkins (John Quincy Adams), Djimon Hounsou (Cinque), Matthew McConaughey (Roger Baldwin), Pete Postlethwaite (Holabird). 155 Min.


Eine Gruppe von Schwarzen, die von Sklavenhändlern aus der britischen Kolonie Sierra Leone entführt wurden, bringt 1839 ein Sklavenschiff in ihre Gewalt, wird vor der Küste Connecticuts in Haft genommen und vor Gericht gestellt. Steven Spielberg hat das Geschehen getreu den historischen Fakten als filmische Rekreation der Prozesse und der Ereignisse auf den Sklavenschiffen inszeniert. Trotz einiger effektbetonter Szenen ein bemerkenswert an der humanitären Grundidee orientierter Film von dramatischer Kraft und überzeugender Darstellung. - Sehenswert ab 16.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00285s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]