bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


2 MAENNER - 2 FRAUEN - 4 PROBLEME!?

Deutschland 1997. Produktion: Olga-Fim/ZDF. Produzenten: Harry Fügler, Molly von Fürstenberg, Elvira Senft. Regie: Vivian Naefe. Buch: Vivian Naefe, Walter Kärger, Barbara Jago, Pamela Katz. Kamera: Peter Döttling. Musik: Dieter Schleip. Schnitt: Hansjörg Weißbrich. Darsteller: Heino Ferch (Nick), Aglaia Szyszkowitz (Eva), Gedeon Burkhard (Luis), Hilde van Mieghem (Charlotte), Clemens Jakubetz (Florian), Pamela Marquardt (Rosa). 93 Min. FSK: ab 12; f. Verleih: Buena Vista.


Die junge Frau eines erfolglosen Künstlers entführt einen arroganten Staranwalt, dessen Frau ihn mit ihrem Mann betrügt. Gemeinsam mit ihren beiden kleinen Kindern fährt sie mit ihm nach Venedig, um das Liebespaar in flagantri zu ertappen. Nach vielen Hindernissen und Verwicklungen siegt die Sprache der Herzen. Eine temporeich inszenierte, mit witzigen Dialogen angereicherte Komödie, die trotz ihrer Anleihen bei klassischen Vorbildern zu einem eigenen Rhythmus findet und auch durch die ausgelassene Spiellaune der beiden Hauptdarsteller gut unterhält. - Ab 14 möglich.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00138s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]