bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Auf immer und ewig
Ever After: A Cinderella Story

USA 1998. Produktion: Mireille Soria Prod. Produzenten: Mireille Soria, Tracey Trench. Regie: Andy Tennant. Buch: Susannah Grant, Andy Tennant, Rick Parks. Kamera: Andrew Dunn. Musik: George Fenton. Schnitt: Roger Bondelli. Darsteller: Drew Barrymore (Danielle), Anjelica Huston (Rodmilla), Dougray Scott (Prince Henry), Patrick Godfrey (Leonardo), Jeanne Moreau (Grande Dame), Richard O'Brien (Pierre Le Pieu), Timothy West (King Francis), Judy Parfitt (Queen Marie). 121 Min. Verleih: Twentieth Century Fox.


Neue Adaption der Aschenbrödel-Geschichte, die die Handlung in ein historisierendes Umfeld einbettet und die Titelfigur mit ausgeprägt emanzipatiorischen Zügen ausstattet. Eine ausgesprochen kurzweilige Märchen-Unterhaltung, die durch gute Darstellerinnen, eine opulente Ausstattung und auserlesene Schauplätze überzeugt. - Ab 12.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.0012s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]