bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


25 Stunden
25TH HOUR


35931

USA2002
Produktion: Touchstone/40 Acres & a Mule
Produzenten: Spike Lee, Jon Kilik, Tobey Maguire, Julia Chasman
Regie: Spike Lee
Buch: David Benioff
Kamera: Rodrigo Prieto
Schnitt: Barry Alexander Brown
Musik: Terence Blanchard
Darsteller: Edward Norton (Monty Brogan), Philip Seymour Hoffman (Jacob Elinsky), Barry Pepper (Francis Slaughtery), Rosario Dawson (Naturelle Riviera), Anna Paquin (Mary D'Annunio), Brian Cox (James Brogan), Tony Siragusa (Kostya Novottny)
Länge: 134 min
Verleih: Buena Vista


24 Stunden, bevor ein ehemaliger Drogendealer eine siebenjährige Haftstrafe antreten muss, trifft er sich mit Freunden, Weggefährten und seiner Geliebten, um Abschied zu nehmen. Dabei erfahren alle, dass sich die Ideale und Freundschaften im Laufe der Jahre verändert haben, aber jeder auch die Freiheit der Entscheidung hat, seine Zukunft zu gestalten. Ein von hervorragenden Darstellern getragenes intensives Drama, das seine subjektiven Perspektiven durch den ständigen Blick auf New York nach dem 11. September nach außen projiziert und die Hoffnung auf Zukunft aufrecht erhält, ohne mit einer allzu simplen Botschaft zu hausieren.

 

FILMDIENST
0.00164s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]