bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Blinder Schacht
MANG JING


37360

Hongkong/VR China/Deutschland2003
Produktion: Tag Spledour and Films Limited
Produzenten: Li Yang
Regie: Li Yang
Buch: Li Yang
Kamera: Liu Yonghong
Schnitt: Li Yang, Karl Riedl
Musik: Zhang Yadong
Darsteller: Li Yixiang (Song Jimming), Wang Shuangbao (Tang Zhaoyang), Wang Baoqiang (Yuan Fengming), An Jing (Xiao Hong), Bao Zhenjiang (Chef Huang), Sun Wei (Tang Zhaoxia), Wang Yining (Mamasan)
Länge: 92 min
Verleih: Peripher


Zwei Bergleute verdienen sich in ungenügend gesicherten nordchinesischen Kohlenminen ihren kargen Lebensunterhalt. Als sie erfahren, dass der Tod eines nahen Verwandten einen lukrativen Nebenverdienst durch den illegal betriebenen Betrieb einbringt, suchen sie einen jungen Mann, den sie als ihren Neffen ausgeben und in die Grube locken können. Eine düstere Geschichte mit dokumentarischen Ansätzen über den Überlebenskampf im kapitalistischen China, geprägt von nihilistischer Grundhaltung und einer gehörigen Portion rabenschwarzen Humors. (SIGNIS-Preis 2004 in Turnhout)

 

FILMDIENST
0.00247s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]