bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Amerikas Geheimer Krieg in Laos – Die größte Militäroperation der CIA


39308

Deutschland2007
Produktion: WDR/NDR/ARTE
Produzenten: Christian Beetz, Reinhardt Beetz
Regie: Marc Eberle
Buch: Marc Eberle
Kamera: Richard Ladkani
Schnitt: Tobias Steinigeweg
Musik: Nils Kacirek
Länge: 77 min
Verleih: Zweitausendeins


Dokumentarfilm über eine US-Militäroffensive in Laos, die während des Vietnam-Kriegs das Ziel verfolgte, eine wichtige Versorgungsader des Vietcongs zu vernichten. Akribisch recherchiert, wird die Geschichte eines Kriegs rekonstruiert, der als solcher nie erklärt wurde, dessen Spuren in Laos aber noch 30 Jahre später sichtbar sind. Aus Archivmaterial, Sequenzen um zwei Reisen durch das aktuelle Laos an der Seite eines Journalisten bzw. eines einheimischen Führers komponiert, ergibt sich, auch aus dem kenntnisreichen Off-Kommentar, komplexes, vielschichtiges Bild. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00221s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]