bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Alive! – Gjallë
GJALLË


40004

Albanien/Österreich/Frankreich2009
Produktion: Agat Films/Art Film/Wildart
Produzenten: Marie Balducchi, Vincent Lucassen
Regie: Artan Minarolli
Buch: Artan Minarolli
Kamera: Jacques Bouquin
Schnitt: Oliver Neumann
Musik: Baptiste Bouquin
Darsteller: Nik Xhelilaj (Koli), Bruno Shllaku, Bessart Kallaku, Xhevdet Ferri, Eni Cani
Länge: 90 min
Verleih: trigon-film Schweiz


Ein albanischer Student, der in Tirana ein Leben nach westlichen Maßstäben führt, wird nach dem Tod seines Vaters auf schmerzhafte Weise mit den Traditionen seiner Heimat konfrontiert, als eine Blutschuld seines Großvaters auf ihn übergeht und er im Namen des "Kanun" zum Gejagten wird. Auch wenn die Inszenierung bisweilen etwas Laientheaterhaftes hat, überzeugt der Film als Drama eines lebenshungrigen jungen Mannes, der sich den überlieferten Normen seiner Gesellschaft nicht beugen will.

 

FILMDIENST
0.0013s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]