bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Auf brennender Erde
BURNING PLAIN


40464

USA/Argentinien2008
Produktion: 2929 Prod./Costa Films/Parkes-MacDonald Prod.
Produzenten: Laurie MacDonald, Walter F. Parkes, Beth Kono, Eduardo Costantini, Mike Upton
Regie: Guillermo Arriaga
Buch: Guillermo Arriaga
Kamera: Robert Elswit, John Toll
Schnitt: Craig Wood
Musik: Omar Rodriguez-Lopez, Hans Zimmer
Darsteller: Charlize Theron (Sylvia), Kim Basinger (Gina), Joaquim de Almeida (Nick), Jennifer Lawrence (Mariana), Danny Pino (Santiago), JD Pardo (junger Santiago), José Maria Yazpik (Carlos), Tessa Ia (Maria), John Corbett (John), Brett Cullen (Robert), Diego J. Torres (Cristobal)
Länge: 107 min
Verleih: Capelight


Eine Frau hat eine Affäre mit einem ebenfalls verheirateten Mann. Als beide bei einem Brandanschlag umkommen, "spiegelt" die trauernde Tochter der Frau deren Liebe, indem sie eine Beziehung mit dem Sohn des Liebhabers der Mutter beginnt. Konstruiertes Melodram als episodisch angelegter Film um mehrere Menschen, deren Bezüge zueinander sich erst spät offenbaren. Die steif und blutleer bleibenden Konflikte der Protagonisten gestalten sich als nur wenig glaubwürdige Versuchsanordnung um Liebe, Schuld und schicksalhafte Wendungen.

 

FILMDIENST
0.00238s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]