bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Abgebrannt


40646

Deutschland2010
Produktion: Jost Hering Filme/ZDF (Das kleine Fernsehspiel)
Produzenten: Jost Hering
Regie: Verena S. Freytag
Buch: Verena S. Freytag
Kamera: Ali Gözkaya
Schnitt: François Rossier
Musik: Roland Satterwhite
Darsteller: Maryam Zaree (Pelin), Tilla Kratochwil (Christa), Lukas Steltner (Edin), Cecil von Renner (Henry), Leon Samuel Kilian (Robby), Keywan Fischer (Elvis), Marie-Louise Heinzel (Roxanne), Alina Woblewski (Jessica)
Länge: 103 min
Verleih: missingFILMs


Ein alleinerziehende Tätowiererin aus Berlin-Wedding wird vom Jugendamt an die Nordsee geschickt, um neue Perspektiven zu gewinnen. Doch die junge Frau wehrt sich entschieden gegen jede Bevormundung. Beachtliches neudeutsches Sozialdrama mit viel Gespür für Details, das den Figuren ohne viele Worte klar umrissene Charakterisierungen verleiht. Das ehrliche Frauenporträt bleibt trotz Wohlfühlmomenten unbehaglich, weil es mehr auf die Beobachtung prekärer Lebensumstände als auf moralische Urteile setzt.

 

FILMDIENST
0.00126s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]