bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Blutzbrüdaz


40822

Deutschland2011
Produktion: corazón international/Constantin Film/SevenPictures
Produzenten: Oliver Berben, Fatih Akin, Klaus Maeck, Stefan Gärtner
Regie: Özgür Yildirim
Buch: Nicholas J. Schofield, Jan Ehlert
Kamera: Matthias Bolliger
Schnitt: Sebastian Thümler
Musik: Sven Helbig, Sido, DJ Desue, B-Tight
Darsteller: Sido (Otis), B-Tight (Eddy), Milton Welsh (Fusco), Claudia Eisinger (Jasmin), Tim Wilde (Facher), Alwara Höfels (Suzy), Alpa Gun (Adal), Florian Renner (Philip), Tony D. (DJ Aziz), Liquit Walker (Marco B.), DJ Desue (DJ Desue)
Länge: 95 min
Verleih: Constantin


Als Leinwandvehikel um den Deutschrapper Sido herum gestrickte Geschichte über zwei junge Berliner und ihren Versuch, sich als Rapper-Duo zu profilieren. Nachdem ein erstes Demo-Tape unerwarteten Erfolg hat, bietet ein Musikkonzern den beiden Musikern einen Vertrag an, will dafür aber auch stilistisch mitreden. Einer der beiden akzeptiert dies, der andere nicht. Als anfängliches Szene-Porträt durchaus gelungen, verliert sich der Film jedoch zusehends in Klischees und bedient genau jene Mechanismen der Unterhaltungsindustrie, die anzuprangern er vorgibt.

 

FILMDIENST
0.01399s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]