bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Aurora
AURORA


41034

Rumänien/Frankreich/Schweiz/Deutschland2010
Produktion: Mandragora/Romana de Televiziune/TSR/SSR/Essential Filmprod./Bord Cadre Films/S.F.P.
Produzenten: Anca Puiu, Bobby Paunescu, Philippe Bober, Dan Wechsler
Regie: Cristi Puiu
Buch: Cristi Puiu
Kamera: Viorel Sergovici
Schnitt: Ioachim Stroe
Schnitt: Ioachim Stroe
Darsteller: Cristi Puiu (Viorel), Clara Voda (Gina), Valeria Seciu (Pusa), Luminita Gheorghiu (Mioara), Catrinel Dumitrescu (Frau Livinski), Gelu Colceag (Herr Livinski), Valentin Popescu (Stoian)
Länge: 181 min
Verleih: debesefilm


Ein eben geschiedener Mann Anfang 40 streift zwei Tage lang ruhelos durch Bukarest, getrieben von einer unbestimmten Nervosität und dem dumpfen Drang, seinem Leben eine Wendung zu geben. Er kauft sich ein Gewehr und Munition, versteckt sich in der Nähe eines Hotels und beginnt, scheinbar fremde Menschen zu erschießen. Eine beklemmende, konzentriert inszenierte, weitgehend wortlose Studie über den Absturz eines Menschen, die in ihrem Verlauf immer offener und rätselhafter wird. Der mit statisch-langen Einstellungen erzählte Film geizt mit Informationen, lässt sich aber als diffuses Echo auf eine postsozialistische Welt verstehen.

 

FILMDIENST
0.01815s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]