bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Austenland
AUSTENLAND


41963

USA/Großbritannien 2013
Produktionsfirma: Fickle Fish Films/Moxie Pic.
Länge: 97 min


Die gleichermaßen erhoffte wie erwartete Emanzipation von Janes Fantasiewelt geschieht plötzlich im letzten Akt. Autorin Shannon Hale und die Regiedebütantin Jerusha Hess wissen sehr wohl, wohin sich ihre Hauptfigur entwickeln soll; inszenatorisch aber sparen sie die tatsächliche Entwicklung aus. Die vielen handwerklichen Mängel sind dabei nur weitere Indizien, dass die Regisseurin mit dem Film überfordert war. Insbesondere die Montage ist ohne Gespür für einen Rhythmus; Szenen beginnen und enden meist unvermittelt, und überdies häufen sich die Schnittfehler.

 

FILMDIENST
0.03514s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]