bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Al-khoroug lel-nahar – Coming Forth by Day
AL-KHOROUG LEL-NAHAR


42031

Ägypten/Vereinigte Arabische Emirate 2012
Produktionsfirma: Hassala Productions
Produktion: Manal Khalil, Hala Lotfy
Regie: Hala Lotfy
Buch: Hala Lotfy
Kamera: Mahmoud Lotfi
Schnitt: Heba Othman
Darsteller: Donia Maher (Soad), Salma Al-Najjar (Mutter), Ahmad Lutfi (Vater), Doaa Oreyqat (Mädchen im Kleinbus), Ahmad Sharaf (Kleinbusfahrer), Galal Beheiri (Soldat), Nadia Al-Gindi (Krankenschwester)
Länge: 96 min


Zwei Frauen, Mutter und Tochter, pflegen in Kairo gemeinsam den bettlägerigen Ehemann und Vater. Das geht nicht ohne Streit und Vorwürfe vonstatten. Während die Mutter offenbar nur für ihre Arbeit als Krankenschwester das Haus verlässt, streift die Tochter nachts durch die Stadt. In ebenso poetischen wie klar strukturierten und sehr vielschichtigen Bildern erzählt der Debütfilm der ägyptischen Regisseurin Hala Lofty von Generationenkonflikt und von einer Lost Generation – und damit indirekt auch von der Revolution. Ein stiller, konzentrierter, außergewöhnlicher Film.

 

FILMDIENST
0.00246s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]