bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Blancanieves
BLANCANIEVES


41512

Spanien/Frankreich 2012
Produktionsfirma: Arcadia Motion Pic./Noodles Prod./Nix Films/Sisifo Films/Thekraken Films/Mama Films/arte
Produktion: Pablo Berger, Ibón Cormenzana, Jérôme Vidal
Regie: Pablo Berger
Buch: Pablo Berger
Kamera: Kiko de la Rica
Schnitt: Fernando Franco
Musik: Alfonso Vilallonga
Darsteller: Maribel Verdú (Encarna), Angela Molina (Doña Concha), Daniel Giménez Cacho (Antonio Villalta), Inma Cuesta (Carmen de Triana), Macarena García (Carmen), Pere Ponce (Genaro), Josep Maria Pou (Don Carlos), Ramón Barea (Don Martin), Sofia Oria ()
Länge: 104 min


Carmen, die Tochter eines spanischen Stierkämpfers, wächst bei ihrer Großmutter auf. Als diese stirbt, zieht sie aufs väterliche Gut, wo sie von der Stiefmutter misshandelt wird. Nach dem Tod des Vaters reißt das inzwischen im Stierkampf bewanderte Mädchen aus und schließt sich einer siebenköpfigen Liliputaner-Gruppe an. Aberwitzige Verfilmung des „Schneewittchen“-Stoffs, angesiedelt im Spanien der 1930er-Jahre, als Stummfilm mit Tönen und Klängen. Der brillant fotografierte Film erweist dem Kino der Frühzeit seine Referenz und fesselt durch überbordenden Einfallsreichtum.

 

FILMDIENST
0.00151s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]