bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Ayas
AYAS


Türkei 2013
Produktionsfirma: BKM Films/Düsyeri
Regie: Mustafa Turgul Tiryaki, Hüseyin Emre Konyali
Buch: Ayse Sule Bilgiç
Musik: Güven Kiraç, Nevzat Yilmaz


Türkischer Animationsfilm um einen kleinen Jungen aus der Mittelschicht, der von seinem Vater einen Tablet-Computer geschenkt bekommt und damit auch entlegene Orte der Großstadt erkundigt. In fünf eher biederen Episoden lernt der Junge, wie er sich bei Erdbeben, Feuer und kleineren Unglücken verhalten soll; zwischendurch sind Konzerte jugendlicher Bands eingeschnitten. Die professionell gezeichneten und flott dramatisierten Geschichten entbehren jedoch einer altersgemäßen Spannungsdramaturgie und sind selbst fürs junge Zielpublikum zu didaktisch-harmlos. – Ab 6.

 

FILMDIENST
0.00338s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]