bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Besser als Nix


42520

Deutschland 2014
Produktionsfirma: NFP*/Seven Pic. Film
Produktion: Alexander Thies, Stefan Gärtner
Regie: Ute Wieland
Buch: Nina Pourlak, Ute Wieland, Peer Klehmet
Kamera: Peter Przybylski
Schnitt: Tobias Haas, Heike Parplies
Musik: Oliver Biehler
Darsteller: François Goeske (Tom Rasmus), Wotan Wilke Möhring (Carsten Rasmus), Anna Fischer (Sarah Gerster), Erika Marozsán (Sofia Rasmus), Jannis Niewöhner (Mike Bender), Hannelore Elsner (Wally), Nicolette Krebitz (Olga Petrowa), Clemens Schick (Hans), Martin Brambach (Herr Hiller), Emilia Schüle (Maren), Nina Heinke (Steffi), Robin Reichelt (Paul), Till Winter (Enrico)
FSK: ab 12


Ein junger Mann schmeißt, desillusioniert durch den Tod der Mutter und den Alkoholismus des Vaters, vorzeitig die Schule und beginnt eine Lehre in einem Beerdigungsinstitut. Nach anfänglichen Schwierigkeiten fügt er sich zunehmend in seinen neuen Beruf ein – bis er sich fragen muss, ob dies wirklich die richtige Entscheidung für seine Zukunft ist. Eine unausgewogene, zwischen Slapstick und Anspruch pendelnde Tragikomödie, die mit konstruierten, bisweilen auch geschmacklosen Handlungswendungen und überzeichneten Figuren aufwartet.

 

FILMDIENST
0.0224s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]