bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


96 Hours - Taken 3
TAKEN 3


42835

Frankreich 2014
Produktionsfirma: EuropaCorp/Canal+/Ciné+/M6 Films
Produktion: Luc Besson
Regie: Olivier Megaton
Buch: Luc Besson, Robert Mark Kamen
Kamera: Eric Kress
Schnitt: Audrey Simonaud, Nicolas Trembasiewicz
Musik: Nathaniel Méchaly
Darsteller: Liam Neeson (Bryan Mills), Maggie Grace (Kim), Famke Janssen (Leonore), Forest Whitaker (Franck Dotzler), Dougray Scott (Stuart St John), Jon Gries (Casey), Leland Orser (Sam)
FSK: ab 16


Das geruhsame Leben eines ehemaligen CIA-Agenten als Pensionär endet jäh, als man in seiner Wohnung seine Ex-Frau tot auffindet. Um seine Unschuld zu beweisen, entzieht er sich beherzt der Festnahme und ermittelt auf eigene Faust, wobei er sich immer wieder der hartnäckigen Polizei erwehren muss. Der hochkarätig besetzte Thriller schreibt die Ereignisse um die eingeführte Figur des CIA-Rentners Bryan Mills fort, wobei sich lange Kamerafahrten und ruhige Naheinstellungen auf bizarre Weise an bombastischen Actionsequenzen reiben, die durch eine verstörende, nur schwer nachvollziehbare Montage fast bis zur Unkenntlichkeit zerschnitten werden. Eine enervierende Seherfahrung, bei der das Geschehen nur noch zu erahnen ist.

 

FILMDIENST
0.00229s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]