bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Belluscone
BELLUSCONE. UNA STORIA SICILIANA


43031

Italien 2014
Produktionsfirma: Ila Palma/Dream Film
Produktion: Rean Mazzone
Regie: Franco Maresco
Buch: Franco Maresco, Claudia Uzzo
Kamera: Luca Bigazzi, Tommaso Lusena, Irma Vecchio
Schnitt: Franco Maresco


Dokumentarfilm über die Anhängerschaft des Politikers und Medienmoguls Silvio Berlusconi. Erwachsen aus einem Filmprojekt, das die Mafia-Verstrickungen des Machtmenschen analysieren wollte, aber an der Mauer aus Schweigen scheiterte, begibt sich der Film in die Lebenswelt der sizilianischen Unterschichten, wo sich Berlusconi großer Beliebtheit erfreut, und fahndet nach den Ursachen für dessen Erfolg. Aus dem dokumentarischen Eintauchen ins Milieu von Berlusconis Wählerschaft sowie aus Interviews, Film- und Fernsehausschnitten und Fotos entsteht ein politisch-kultureller Essay von hohem Unterhaltungswert, der zugleich ein erhellendes Bild auf die politische Kultur Italiens wirft.

 

FILMDIENST
0.00159s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]