bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Big Business - Außer Spesen nichts gewesen
UNFINISHED BUSINESS


43210

USA/Deutschland 2014
Produktionsfirma: Regency Enterprises/New Regency/Escape Artists/Studio Babelsberg
Produktion: Todd Black, Jason Blumenthal, Anthony Katagas, Arnon Milchan, Steve Tisch, Christoph Fisser, Henning Molfenter, Charlie Woebcken
Regie: Ken Scott
Buch: Steve Conrad
Kamera: Oliver Stapleton
Schnitt: Aaron Brock, Jon Poll, Michael Tronick
Musik: Alex Wurman
Darsteller: Vince Vaughn (Dan Trunkman), Tom Wilkinson (Timothy McWinters), Dave Franco (Mike Pancake), Sienna Miller (Chuck Portnoy), June Diane Raphael (Susan Trunkman), Britton Sear (Paul Trunkman), Ella Anderson (Bess Trunkman), Nick Frost (Bill Whilmsley), James Marsden (Jim Spinch), Ken Scott (Tourist), Uwe Ochsenknecht (Maarten Daaervk)
Länge: 92 min
FSK: ab 12


Ein Angestellter kündigt aus Protest gegen eine Gehaltskürzung seinen Job und gründet mit zwei anderen Verlierern eine Firma. Sein Erfolg bleibt erst lange aus, bis ein großer Geschäftsabschluss im fernen Berlin winkt, wo er allerdings in Konflikt mit seiner Ex-Chefin gerät. Alberne, lustlos konzipierte und nachlässig gespielte Komödie mit zahlreichen abgestandenen Gags, die auch vor geschmacklosen Seitenhieben gegen Homosexuelle nicht haltmachen. In seiner Botschaft, dass man nur sich selbst treu bleiben muss, ebenso moralinsauer wie dick aufgetragen.

 

FILMDIENST
0.00145s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]