bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


California City


43266

Deutschland 2014
Produktionsfirma: Indi Film/ZDF
Produktion: Arek Gielnik, Dietmar Ratsch
Regie: Bastian Günther
Buch: Bastian Günther
Kamera: Michael Kotschi
Schnitt: Anne Fabini
Musik: Howe Gelb
Darsteller: Jay Lewis (), Daniel C. Pearl (), Chelsea Williams ()
Länge: 84 min
FSK: ab 0


Ein namenloser Mann soll in einem aufgelassenen Siedlungsprojekt in der kalifornischen Mojave-Wüste Moskitos bekämpfen. Auf seinen Weg durch das gleißende Niemandsland, das von der Immobilienkrise schwer geschüttelt wurde, begegnet er vereinzelt Menschen, wobei die Wüste auch zum Spiegel seiner eigenen Einsamkeit wird. Durch die fließende, auch filmästhetisch akzentuierte Mischung aus Fiktion, Dokumentarfilm und Essay entwirft der Film gespenstische Bilder einer sich auflösenden Welt. Dabei drohen die Konturen der Erzählung bisweilen zu verschwimmen, wie die postapokalyptische Rahmung auch die Eigenheiten der einzelnen Krisenherde mitunter etwas verwischt.

 

FILMDIENST
0.00207s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]