bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Ali Baba ve 7 Cüceler
ALI BABA VE 7 CÜCELER


43517

Türkei 2015
Produktionsfirma: CMYLMZ Fikirsanat
Produktion: Cem Yilmaz, Muzaffer Yildirim
Regie: Cem Yilmaz
Buch: Cem Yilmaz
Kamera: Gökhan Atilmis
Schnitt: Erhan Acar, Ilker Özcan, Pasa Tinmaz
Darsteller: Cem Yilmaz (Ali Senay / Boris Mancov), Zafer Algöz (Kenan Memedov), Irina Ivkina (Veronika), Çetin Altay (Ilber), Yakov Baharov (Avci), Yosi Mizrahi (Tayanç Pakça), Bahtiyar Engin (Mitko Tasev), Can Yilmaz (Ismail)
FSK: ab 12


Zwei türkische Händler, die Gartenzwerge vertreiben, geraten auf einer Messe in Sofia in die Fänge der Russenmafia, die mit der Polizei unter einer Decke steckt. Die mit filmgeschichtlichen Zitaten gespickte, tollkühn als James-Bond- & Indiana-Jones-Persiflage inszenierte Klamauk-Komödie spielt mit türkischen Bulgarien- und Russenmafia-Klischees, wobei die drastische Visualisierung ironisch-karikierende Absichten verfolgt. Zugleich spiegelt die anspielungsreiche Auseinandersetzung mit türkischen Vorurteilen und Mentalitäten nationale Selbstvergewisserungen, erliegt in manchen Pointen aber dem Zynismus der gewalttätigen Figuren. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00448s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]