bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Allein gegen die Zeit


44256

Deutschland 2016
Produktionsfirma: Askania Media/ARD/arte
Produktion: Martin Hofmann
Regie: Christian Theede
Buch: Michael Demuth, Ceylan Yildirim
Kamera: Felix Cramer
Schnitt: Martin Rahner
Musik: Christoph Zirngibl, Volker Hinkel, Heiko Maile, Pivo Deinert
Darsteller: Janina Fautz (Leo), Stephanie Amarell (Sophie), Timmi Trinks (Jonas), Timon Wloka (Ben), Ugur Ekeroglu (Özzi), Stipe Erceg (Albert Stürmer / Teiwaz), Violetta Schurawlow (Tuschi / Tyra), Christian Grashof (Gotthard), Stephan Grossmann (Herr Joost), Antonio Wannek (Polizist Vincent)
Länge: 87 min
FSK: ab 12


Fünf Schulfreunde geraten bei einem Klassenausflug zum Hildesheimer Dom in die Fänge einer geheimnisvollen Sekte. Diese plant während der anstehenden Sonnenfinsternis einen verheerenden Anschlag auf die Menschheit. Trotz Differenzen und Eifersüchteleien innerhalb der Gruppe gelingt es dem Quintett, das Schlimmste zu verhindern. Wie die zugrunde liegende gleichnamige Fernsehserie orientiert sich auch dieses actionlastige Jugendabenteuer an US-Vorbildern. Wenngleich Spezialeffekte und Produktionswerte nicht mit internationalen Standards Schritt halten können, funktioniert die Dynamik unter den jugendlichen Protagonisten gut.

 

FILMDIENST
0.14278s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]