bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Assassin's Creed
ASSASSIN'S CREED


44422

Großbritannien/Frankreich/Hongkong/USA 2016
Produktionsfirma: Regency Enterprises/Ubisoft Ent./New Regency Pic./Ubisoft Motion Pic./DMC Film/The Kennedy/Marshall Co.
Produktion: Jean-Julien Baronnet, Gérard Guillemot, Frank Marshall, Patrick Crowley, Michael Fassbender, Conor McCaughan, Arnon Milchan
Regie: Justin Kurzel
Buch: Michael Lesslie, Adam Cooper, Bill Collage
Kamera: Adam Arkapaw
Schnitt: Christopher Tellefsen
Musik: Jed Kurzel
Darsteller: Michael Fassbender (Callum Lynch / Aguilar de Nerha), Marion Cotillard (Sophia Rikkin), Jeremy Irons (Alan Rikkin), Brendan Gleeson (Joseph), Charlotte Rampling (Ellen Kaye), Michael Kenneth Williams (Moussa / Baptiste), Ariane Labed (Maria), Matias Varela (Emir / Yusuf), Essie Davis (Mary Lynch), Denis Ménochet (McGowen), Brian Gleeson (Junger Joseph), Callum Turner (Nathan), Javier Gutiérrez (Tomas de Torquemada), Octavia Selena Alexandru (Lara), Khalid Abdalla (Sultan Muhammad XII.)
Länge: 116 min
FSK: ab 16


Auf der gleichnamigen Computerspiel-Serie beruhender Actionfilm über den Kampf einer zu Freiheitshelden verklärten Sekte von Auftragskillern gegen den Templerorden, der über die Jahrhunderte hinweg die Menschheit ihres freien Willens beraubte. Die Inszenierung nimmt das zum Anlass für raumgreifende Action-Scharmützel durch die spanische Stadt Granada während des 15. Jahrhunderts, vernachlässigt aber erzählerische Ansprüche, Spannungsdramaturgie und Figurenentwicklung. Das hochkarätige Schauspieler-Ensemble bekommt kaum Spielraum, Konflikte und Beziehungen herauszuarbeiten.

 

FILMDIENST
0.00241s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]