bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Modus - Der Mörder in uns


44452

Schweden/Deutschland/Norwegen/Dänemark 2015
Produktionsfirma: TV4 Sweden/Miso Film Sweden/Nadcon Film/TV2 Norge/TV2 Danmark/ZDF
Produktion: Sandra Harms
Regie: Mani Maserrat Agah
Buch: Mai Brostrøm, Anne Holt, Peter Thorsboe
Kamera: Erik Persson, Linda Wassberg
Schnitt: Roberth Nordh, Michal Leszczylowski, Marinella Angusti, Lars Gustafson, Håkan Karlsson
Musik: Jacob Groth
Darsteller: Melinda Kinnaman (Inger Johanne Vik), Henrik Norlén (Ingvar Nyman), Marek Oravec (Richard Forrester), Simon J. Berger (Isak Aronson), Esmeralda Struwe (Stina Vik), Magnus Roosmann (Marcus Ståhl), Peter Jöback (Rolf Ljungberg)
Länge: 360 min
FSK: ab 12


Für den Mord an einer Fernsehköchin gibt eine junge Zeugin, doch ausgerechnet der Mörder hat dem kleinen Mädchen auf der Flucht das Leben gerettet. Als Autistin scheint das Kind keine Gefahr für ihn zu sein, ist es doch zu verstört, um sachdienliche Hinweise geben zu können. Während seine Mutter, eine Psychologin, ungewöhnliche Reaktionen bei ihm bemerkt, mordet der Killer weiter. Offensichtlich hat er einen geheimen Auftraggeber, zudem geschehen die Morde nach einem bestimmten Muster. Etwas sprunghafte, aber dennoch spannende (Fernseh-)Thriller-Miniserie nach üblichen, mitunter drastisch ausgespielten Mustern aus dem Reservoir skandinavischer Krimiautoren.

 

FILMDIENST
0.00155s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]