bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Fences
FENCES


44495

USA 2016
Produktionsfirma: Paramount Pic./Scott Rudin Prod./Bron Studios/MACRO
Produktion: Todd Black, Scott Rudin, Denzel Washington, Tony Kushner, Jason Sack
Regie: Denzel Washington
Buch: August Wilson
Kamera: Charlotte Bruus Christensen
Schnitt: Hughes Winborne
Musik: Marcelo Zarvos
Darsteller: Denzel Washington (Troy Maxson), Viola Davis (Rose Maxson), Stephen McKinley Henderson (Jim Bono), Jovan Adepo (Cory Maxson), Russell Hornsby (Lyons Maxson), Mykelti Williamson (Gabriel Maxson), Saniyya Sidney (Raynell Maxson), Christopher Mele (Deputy Commissioner)
Länge: 139 min
FSK: ab 6


Ein etwa 50-jähriger Afroamerikaner, der früher ein hervorragender Baseballspieler war, hat sich in den 1950er-Jahren in einer soliden Existenz als Müllmann in Pittsburgh eingerichtet. Sein Selbstbild als uneingeschränkter Patriarch gerät jedoch aus den Fugen, als er mit einer jüngeren Frau anbandelt und sein Sohn als Footballspieler die Rassengrenzen zu durchbrechen droht, die der Vater für das Ende seiner eigenen Sportkarriere verantwortlich macht. Die Verfilmung eines Theaterstücks von N.N. behält die wuchtige Sprache und den einheitlichen Handlungsort der Vorlage bei, verdeutlicht damit aber schlüssig die enge Gedankenwelt der Figuren. Auf engem Raum entfaltet sich das Drama einer zerrissenen schwarzen Kleinbürgerfamilie, verkörpert von brillanten Darstellern.

 

FILMDIENST
0.00232s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]