bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


40 Tage in der Wüste
LAST DAYS IN THE DESERT


44615

USA 2015
Produktionsfirma: Mockingbird Pic./Division Films
Produktion: Bonnie Curtis, Julie Lynn, Wicks Walker, Berj Bannayan, Paul Jaconi-Biery, Allan Magled
Regie: Rodrigo García
Buch: Rodrigo García
Kamera: Emmanuel Lubezki
Schnitt: Matt Maddox
Musik: Danny Bensi, Saunder Jurriaans
Darsteller: Ewan McGregor (Jesus/Versucher), Ciarán Hinds (Vater), Ayelet Zurer (Mutter), Tye Sheridan (Sohn), Susan Gray (Dämonische Frau)
Länge: 99 min
FSK: ab 12


Auf der Suche nach Gott streift Jesus fastend durch die Wüste und kämpft mit den Einflüsterungen eines Versuchers, der als sein Alter Ego erscheint. Das in seiner Formsprache asketische, meditativ angelegte Drama erweitert die biblische Versuchungsgeschichte durch die Herausforderung an Jesus, die schwierigen Konflikte einer Familie zu lösen, und setzt dabei auf thematisch vielfältige Spiegelungen. Eine interessante Variation der Jesus-Geschichte mit offenen Denkanstößen, beeindruckend auch durch die Leistung des Hauptdarstellers in der Doppelrolle als Jesus und Versucher.

 

FILMDIENST
0.00159s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]