bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Dancing Beethoven
DANCING BEETHOVEN


44611

Schweiz/Spanien 2016
Produktionsfirma: López-Li Films
Produktion: Jean-Pierre Pastori, Richard Perron
Regie: Arantxa Aguirre
Buch: Arantxa Aguirre
Kamera: Rafael Reparaz
Schnitt: Valeria Gentile
Länge: 79 min


Dokumentarfilm über das Béjart Ballet Lausanne, das zusammen mit dem Tokyo Ballet und dem Israel Philharmonic Orchestra 2014 eine Ballett-Fassung von Maurice Béjart über Ludwig van Beethovens „Neunte“ in Tokio aufführt. Virtuos verwebt die Inszenierung Impressionen von Proben, Gespräche, Interviews und kleine Zwistigkeiten am Rand zu einem kleinen Meisterwerk. Mittels grandioser Vogelperspektiven, Detailaufnahmen und des berauschenden Spiels mit Schärfe und Unschärfe, Stillstand und Bewegung verdichtet sich die Dokumentation zu einer Hymne auf die Kunst und deren hoffnungsstiftende Kräfte. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00177s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]