bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


1917 - Der wahre Oktober
1917 - DER WAHRE OKTOBER


44689

Deutschland/Schweiz 2017
Produktionsfirma: Katrin Rothe Filmprod./Dschoint Ventschr/Maxim Film/rbb/SRG/SRF
Produktion: Katrin Rothe, Werner Schweizer, Peter Roloff
Regie: Katrin Rothe
Buch: Katrin Rothe
Kamera: Björn Ullrich, Markus Wustmann, Thomas Schneider, Robert Laatz
Schnitt: Silke Botsch
Musik: Thomas Mävers
Länge: 93 min
FSK: ab 0


Spannende Annäherung an die Ereignisse der russischen Februar- und Oktober-Revolution 1917 aus der Sicht von fünf Künstlern: Aufzeichnungen und Zeugnisse von Wladimir Majakowski, Kasimir Malewitsch, Maxim Gorki, Alexander Benois und Sinaida Hippius erweckt der Film mit Abstraktion und Animation, Lege- und Stopptrick, historischen Filmaufnahmen und Archivmaterial zum Leben. Die betont subjektive Chronologie der Ereignisse setzt mit visuellem Einfallsreichtum das Verhältnis von Politik und Kunst in ein neues Licht und überzeugt als kreative Collage aus Stimmen, Geräuschen und Bildern.

 

FILMDIENST
0.00379s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]