bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Das unerwartete Glück der Familie Payan
LE PETIT LOCATAIRE


44826

Frankreich 2016
Produktionsfirma: Les films du worso/Srab Films/France 2 Cinéma/Rhônes-Alpes Cinéma
Produktion: Sylvie Pialat, Toufik Ayadi, Christophe Barral, Benoît Quainon
Regie: Nadège Loiseau
Buch: Nadège Loiseau, Fanny Burdino, Mazarine Pingeot
Kamera: Julien Roux
Schnitt: Frédéric Baillehaiche
Musik: Guillaume Loiseau
Darsteller: Karin Viard (Nicole Payan), Philippe Rebbot (Jean-Pierre Payan), Hélène Vincent (Mamilette), Manon Kneusé (Arielle Payan), Stella Fenouillet (Zoé), Antoine Bertrand (Toussaint), Raphaël Ferret (Vincent), Grégoire Bonnet (Dr. Gentil), Côme Levin (Damien), Nadège Beausson-Diagne (Jackie)
Länge: 104 min


Eine 49-jährige, in ihrem Beruf sowie mit ihrer vier Generationen umspannenden Familie mehr als ausgelastete Französin wird noch einmal schwanger. Dies löst gemischte Gefühle bei ihr aus, zumal ihre chaotischen Angehörigen mit ungeschickten Hilfsversuchen den Stresspegel noch weiter in die Höhe treiben. Temporeiche Komödie mit engagierten Darstellern und rasanten Dialogwechseln, die das Thema amüsant entfaltet. Die ernsteren Aspekte werden freilich eher oberflächlich behandelt und verlieren sich in unergiebigen Seitensträngen.

 

FILMDIENST
0.0016s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]