bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Alibi.com
ALIBI.COM


44848

Frankreich 2017
Produktionsfirma: Fechner Films/TF1 Droits Audiovisuels/StudioCanal/TF1 Films/CN5 Prod.
Produktion: Alexandra Fechner
Regie: Philippe Lacheau
Buch: Philippe Lacheau, Julien Arruti, Pierre Dudan
Kamera: Dominique Colin
Schnitt: Olivier Michaut-Alchourroun
Musik: Maxime Desprez, Michaël Tordjman
Darsteller: Philippe Lacheau (Grégory Van Huffel), Elodie Fontan (Flo Martin), Julien Arruti (Augustin), Tarek Boudali (Mehdi), Didier Bourdon (Gérard Martin), Nathalie Baye (Mme Martin), Vincent Desagnat (Romain), Nawell Madani (Cynthia), Kad Merad (Monsieur Godet), Michèle Laroque (Françoise), Philippe Duquesne (Maurice), Joey Starr (MC Stocma), Medi Sadoun (Garcia), Jo Prestia (Prosper)
Länge: 89 min
FSK: ab 6


Ein junger Franzose betreibt gemeinsam mit einem Freund ein gutgehendes Start-up-Unternehmen, das in aufwändig erdachten Inszenierungen Menschen falsche Alibis verschafft. Er verliebt sich in die Tochter eines seiner besten Kunden, die aber verabscheut Lügner über alle Maßen. Albern-klamaukige Komödie ohne moralische Fallstricke, die sich in pubertären Gags gefällt. Zahlreiche Anspielungen auf einschlägige US-amerikanische Vorbilder rauben dem Film endgültig seine Eigenständigkeit.

 

FILMDIENST
0.00263s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]