bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Hampstead Park - Aussicht auf Liebe
HAMPSTEAD


44881

Großbritannien 2017
Produktionsfirma: Ecosse Films/Motion Picture Capital/Scope Pic.
Produktion: Douglas Rae, Robert Bernstein, Geneviève Lemal, Paul Ritchie
Regie: Joel Hopkins
Buch: Robert Festinger
Kamera: Felix Wiedemann
Schnitt: Robin Sales
Musik: Stephen Warbeck
Darsteller: Diane Keaton (Emily Walters), Brendan Gleeson (Donald Homer), Lesley Manville (Fiona), James Norton (Philip), Jason Watkins (James Smythe), Simon Callow (Richter Adams), Brian Protheroe (Rory), Alistair Petrie (Steve Crowley)
Länge: 103 min
FSK: ab 0


Eine verwitwete Amerikanerin bewegt sich antriebslos durch ihr Leben im Londoner Nobelviertel Hampstead, bis sie die Bekanntschaft eines kauzigen Mannes macht, der im nahen Park in einem selbstgebauten Schuppen lebt. Sie unterstützt ihn, als ihm die Zwangsräumung droht, und gerät damit in Konflikt mit ihrem snobistischen Bekanntenkreis. Auf der wahren Figur eines Sonderlings beruhende Komödie, die romantisch-betuliche Klischees über die Schönheit des „einfachen Lebens“ ausbreitet. Eine Problematisierung von Obdachlosigkeit und Gentrifizierung bleibt ausgeklammert.

 

FILMDIENST
0.00291s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]