bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Eine fantastische Frau - Una Mujer Fantástica
UNA MUJER FANTÁSTICA


44907

Chile/USA/Deutschland/Spanien 2017
Produktionsfirma: Fabula/Participant Media/Komplizen Film/Muchas Gracias/Setembro Cine
Produktion: Juan de Dios Larraín, Pablo Larraín, Jeff Skoll, Jonathan King, Sebastián Lelio, Gonzalo Maza, Janine Jackowski, Jonas Dornbach, Maren Ade, Fernanda Del Nido
Regie: Sebastián Lelio
Buch: Sebastián Lelio, Gonzalo Maza
Kamera: Benjamín Echazarreta
Schnitt: Soledad Salfate
Musik: Matthew Herbert
Darsteller: Daniela Vega (Marina Vidal), Francisco Reyes (Orlando), Luis Gnecco (Gabo), Aline Küppenheim (Sonia), Nicolás Saavedra (Bruno), Amparo Noguera (Adriana), Néstor Cantillana (Gaston), Alejandro Goic (Arzt), Antonia Zegers (Alessandra), Sergio Hernandez (Gesangslehrer)
Länge: 104 min
FSK: ab 12


Der unerwartete Tod ihres älteren Partners konfrontiert eine junge chilenische Transgender-Frau mit der Verachtung der Gesellschaft. Während die Polizei ihr demütigende Fragen stellt, will die Familie des Toten sie mit Gewalt von der Beerdigung fernhalten. In die Außenseiter-Position gedrängt, sieht sie sich gezwungen, für ihr Recht auf Trauer zu kämpfen. Genau beobachtendes, kunstvoll aufgebautes Drama, das eine außergewöhnliche Nähe zu seiner brillant verkörperten Hauptfigur aufbaut. Ihr Kampf um Akzeptanz und das Recht auf ihre Trauer erscheinen realistisch und bewegend, während surreale Sequenzen und die Musik einfühlsam ihre Gefühlswelt widerspiegeln.

 

FILMDIENST
0.00167s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]