bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Die Einsiedler
DIE EINSIEDLER


44991

Deutschland/Österreich 2016
Produktionsfirma: Zischlermann Filmprod./EchoFilm/Golden Girls Filmprod.
Produktion: Susanne Mann, Paul Zischler, Karin C. Berger, Arash T. Riahi, Raphael Barth
Regie: Ronny Trocker
Buch: Ronny Trocker, Rolando Grumt Suárez
Kamera: Klemens Hufnagl
Schnitt: Julia Drack
Darsteller: Andreas Lust (Albert), Ingrid Burkhard (Marianne), Orsi Tóth (Paola), Hannes Perkmann (Gruber), Peter Mitterrutzner (Rudl), Hans Peter Hallwachs (Dr. Koch), Georg Kaser (Vorarbeiter Peter), Florian Eisner (Elmar), Manfred-Anton Algrang (Matthias), Johann Nikolussi (Paul)
Länge: 115 min
FSK: ab 12


Ein junger Mann hat den einsamen Bauernhof seiner Eltern in den Bergen Südtirols verlassen, um im Tal in einem Steinbruch zu arbeiten und in der Stadt zu leben. Seine Mutter verschweigt ihm zunächst den Tod des Vaters, der bei einem Unfall ums Leben kam, doch wird die Entscheidung über seine berufliche und private Zukunft dadurch unausweichlich. Das packende, weitgehend wortlose Drama bezieht seinen hohen Reiz aus den Gegensätzen von Berg und Tal, Natur und Stadt sowie den damit verbundenen Arbeitswelten. In der Hauptrolle beeindruckend gespielt, sorgfältig und ausdrucksstark fotografiert.

 

FILMDIENST
0.00156s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]