bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Lieber Leben
PATIENTS


45140

Frankreich 2016
Produktionsfirma: Mandarin Prod./Kallouche Cinéma/Gaumont/F. Marc de Lacharrière
Produktion: Eric Altmayer, Nicolas Altmayer, Jean-Rachid, Sidonie Dumas, Marc Ladreit de Lacharrière
Regie: Grand Corps Malade, Mehdi Idir
Buch: Grand Corps Malade, Fadette Drouard
Kamera: Antoine Monod
Schnitt: Laure Gardette
Musik: Angelo Foley
Darsteller: Pablo Pauly (Benjamin), Soufiane Guerrab (Farid), Moussa Mansaly (Toussaint), Nailia Harzoune (Samia), Franck Falise (Steeve), Yannick Renier (François), Jason Divengele (Lamine), Rabah Nait Oufella (Eddy), Dominique Blanc (Dr. Challes), Alban Ivanov (Jean-Marie), Anne Benoît (Christiane), Côme Levin (Eric)
Länge: 112 min
FSK: ab 6


Nach einem Moment jugendlichen Leichtsinns erwacht ein junger Mann mit gebrochenem Halswirbel im Krankenhaus und kann Arme und Beine nicht mehr bewegen. In einer Reha-Klinik versucht er, mit Hilfe von Physiotherapeuten wieder auf die Beine zu kommen. Das autobiografisch geprägte Regiedebüt des Poetry-Slammers und Musikers Grand Corps Malade zeichnet mit viel Humor das durch die Realität geerdete Bild einer Rehabilitation, die nicht unbedingt nur die körperliche Wiederherstellung anzielt. Dabei öffnet die stimmige Mischung aus Reflexion, Unterhaltung und Gesellschaftskritik den Blick auf die Menschen hinter der Behinderung.

 

FILMDIENST
0.00254s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]