bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Mindhunter
MINDHUNTER


45142

USA 2017
Produktionsfirma: Denver and Delilah Prod./Panic Pic./Netflix
Produktion: Mark Winemaker, Jim Davidson, Kirk Baxter, William Doyle, Jennifer Haley, Peter Mavromates
Regie: David Fincher, Asif Kapadia, Tobias Lindholm, Andrew Douglas
Buch: Joe Penhall, Ruby Rae Spiegel, Dominic Orlando, Jennifer Haley, Erin Levy, Carly Wray
Kamera: Christopher Probst, Erik Messerschmidt
Schnitt: Kirk Baxter, Tyler Nelson, Byron Smith
Musik: Jason Hill
Darsteller: Jonathan Groff (Holden Ford), Holt McCallany (Bill Tench), Hannah Gross (Debbie Mitford), Anna Torv (Wendy Carr), Cotter Smith (Shepard)
Länge: 499 min


Eine Serie um die Etablierung des so genannten Profiling als Praxis bei der polizeilichen Ermittlung. Basierend auf dem Buch „Die Seele des Mörders“ von John E. Douglas und Mark Olshaker kreist die Serie um zwei FBI-Agenten, die in den 1970er-Jahren darangehen, psychologische Profile von Serienmördern zu ermitteln und ihre Erkenntnisse für die Strafverfolgung fruchtbar zu machen. Die erste Staffel beleuchtet die Schwierigkeiten der beiden, den damals neuartigen Ansatz an Vorgesetzte und Kollegen zu vermitteln, und fokussiert nicht zuletzt auf die Gespräche mit diversen Straftätern. Ein hochspannender, tiefgründiger und überaus komplexer Einblick in die Psychologie des Verbrechens.

 

FILMDIENST
0.00126s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]