bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Visitors (2013)
VISITORS


45193

USA 2013
Produktionsfirma: The Vivid Unknown
Produktion: Mara Campione, Phoebe Greenberg, Jon Kane, Penny Mancuso, Godfrey Reggio, Lawrence Taub
Regie: Godfrey Reggio
Buch: Godfrey Reggio
Kamera: Graham Berry, Trish Govoni, Tom Lowe
Schnitt: Chris Besecker, Jon Kane
Musik: Philip Glass
Länge: 87 min


Der für seine „Qatsi“-Trilogie („Koyaanisqatsi“, „Powaqqatsi“, „Naqoyqatsi“) bekannte Regisseur Godfrey Reggio kondensiert die zivilisationskritischen Statements seiner früheren Filme zu einer schwarz-weißen Meditation über den Zustand der Welt, die mit letzter Konsequenz auf extrem lange, meist unbewegliche Bilder von Gesichtern, Gebäuden und Landschaften reduziert ist. Der Film verlangt vom Zuschauer die Bereitschaft, sich auf die hypnotische Qualität eines unorthodoxen Experiments einzulassen, dem man keinen Gefallen tut, wenn man es als Dokumentarfilm bezeichnet.

 

FILMDIENST
0.00144s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2018,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]