bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Kayhan
KAYHAN


45268

Türkei 2017
Produktionsfirma: Camasirhane
Produktion: Şahan Gökbakar, Togan Gökbakar
Regie: Togan Gökbakar
Buch: Şahan Gökbakar, Togan Gökbakar
Kamera: Gérard Simon
Schnitt: Ersin Eker
Darsteller: Şahan Gökbakar (Kayhan), İrfan Kangı (Orçun), Gökçe Eyüboğlu (Sevim)
Länge: 104 min
FSK: ab 12


Knapp zwei Jahrzehnte nach seinem Schulabschluss realisiert ein riesenhafter Mann aus der Unterschicht, dass er von seinen ehemaligen Mitschülern heimlich verspottet wurde, und sinnt auf Rache. Mit rabiaten Mitteln versucht er sich gegen die postbürgerliche Gesellschaft und ihre esoterisch verbrämte Doppelmoral zu behaupten. Die populistische Komödie um einen entgrenzten Antihelden macht auf die innere Zerrissenheit der Gesellschaft aufmerksam, läuft aber Gefahr, von der Selbstvergewisserung zur gewaltverherrlichenden Handlungsanweisung für Modernisierungsverlierer zu werden. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00311s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2018,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]