bsnet Gärtner Datensysteme kochecke
 







 

b   a   c   k   e   n

Torta di riso

Reistorte

Die Torte für Milchreisfans und Liebhaber des einfachen Backens!

Zutaten: (für eine Springform 26cm Durchmesser)

150 g Milchreis
1/2 - 3/4 l Milch
1 Prise Salz
etwas abgeriebene Zitronenschale

etwas Zitronensaft
2 äpfel

50 g Butter
100 - 150 g Zucker
3 Eier

Butter zum Ausfetten der Backform

Zubereitungszeit: 45 Minuten (plus ca. 1 Stunde Backzeit)

  1. 1/2 l Milch aufkochen lassen und dann den Reis einstreuen. Salz und Zitronenschale hinzufügen. Bei milder Hitze sanft garziehen lassen, dabei ab und zu umrühren, damit nichts anbrennt.

    Während der Reis gart, schäle man die äpfel, entkerne sie und schneide sie in dünne Scheiben. Man lege die Scheiben auf einen Teller und beträufele sie mit etwas Zitronensaft, damit sie nicht braun werden.

  2. Sobald der REis weich ist, nehme man ihn vom Herd. Sollte er zu fest sein, kann man noch mehr Milch dazugießen. Er sollte cremig sein, kein Klumpen! ... Schwierig, ich weiß, aber ein "Auge" ist beim Kochen wichtig.

    Den Ofen auf 180°C vorheizen. Unter den Reis rühre man nun 100 - 150 g Zucker, je nach Geschmack kann man hier variieren. Wenn der Reis nicht mehr allzu heiß ist, rühre man 3 Eier unter. Zum Schluß werden die Apfelscheiben dazugegeben.

  3. Eine Backform ausfetten oder ggf. Mit Backpapier auslegen, das dann gefettet wird.
    Die Reismasse in die Backform füllen, glattstreichen und auf der mittleren Schiene 50 Minuten bis 1 Stunde backen. Die Oberfläche sollte goldbraun sein.


© 1997, Christine Müller

0.00125s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]