bsnet Gärtner Datensysteme kochecke
 







 

f   l   e   i   s   c   h   g   e   r   i   c   h   t   e

Schweinefilet mit Backpflaumen-Apfel-Füllung

Schmeckt leichter als es klingt!

Zutaten: (für 4 Personen)

2 Schweinefilet-Stränge (jeweils etwa 250 g)
100 g Backpflaumen (weiche Sorte nehmen, dann braucht man sie nicht einzuweichen)
2 säuerliche Äpfel (z. B. Boskop, Cox Orange, Elstar, auch Braeburn)
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
Bindegarn für's Fleisch oder ein paar Zahnstocher

1 EL Sonnenblumenöl
1/8 l Gemüsebrühe
2 kleine Zweige Thymian (ersatzweise 1/4 TL getrockneter)
2 EL Zitronensaft
100 ml Schmand (2 EL)

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

  1. Die Backpflaumen - ich nehme gern eine weiche Sorte, weil die Pflaumen dann nicht eingeweicht werden müssen - entsteine man und schneide sie in feine Würfel.

    Die Äpfel schäle man, schneide sie in Viertel, entferne das Kerngehäuse und schneide sie dann in Würfel. Die Apfelstücke gebe man zusammen mit den Backpflaumen in eine Schüssel.

  2. Nun wasche man die beiden Schweinefilet-Stränge, tupfe sie trocken und entferne gegebenenfalls vorhandene Sehnenreste. Dann schneide man sie der Länge nach auf und klappe sie auseinander. Mit etwas Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen und dann die Hälfte der Apfel-Backpflaumen-Mischung auf den Filets verteilen. Die gefüllten Filets werden wieder zusammengeklappt und mit Zahnstochern zugesteckt oder mit Bindegarn verschnürt. Die feisten Rollen werden von außen gesalzen und gepfeffert.

    Die zweite Hälfte der Apfel-Backpflaumen-Mischung beträufele man mit 2 EL Zitronensaft.

  3. Das Öl wird in einem breiten Topf erhitzt und die gefüllten Filets darin rundum heftig angebraten. Dann 1/8 l Gemüsebrühe angießen und den Thymian dazugeben. Bei geschlossenem Deckel schmore man das ganze eine Viertelstunde lang bei mittlerer Hitze.

  4. Nach Ablauf der Viertelstunde nehme man die Filets aus dem Topf und halte sie abgedeckt warm, z. B. im Backofen bei geringer Wärme.

    Nun bereite man die Sauce: Die restliche Apfel-Backpflaumen-Mischung gebe man in den Topf. Abschließend rühre man den Schmand unter und würze die Sauce mit Salz und Pfeffer.

    Dann die Filets hervorholen, in Scheiben aufschneiden und mit der Obstsauce servieren.


© 1999, Christine Müller

0.0016s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]