bsnet Gärtner Datensysteme kochecke
 







 

o   h   n   e       f   l   e   i   s   c   h

Spaghetti all' arometo

Spaghetti mit Kräutern

Diese Abwandlung der Spaghetti aglio, olio e pepperoncino wartet mit einem herrlichen Duft auf und ist noch dazu blitzschnell fertig.

Zutaten: (für 4 Personen)

300 g Spaghetti
viele Kräuter (1 Bund gemischt): Frühlingszwiebeln, Thymian, Minze, Rosmarin, Majoran, Mepitella (=Melisse), Petersilie
6 EL Olivenöl
8 Knoblauchzehen
rosenscharfer Paprika, Salz
etwas frisch geriebenen Parmesan

Zubereitungszeit: 20 Minuten

  1. Die frischen Kräuter waschen, abtrocknen, gegebenenfalls vom Stengel zupfen und dann mit einem Wiegemesser sehr fein hacken.

  2. Nun einen großen Topf mit ausreichend Salzwasser und einem Tropfen Öl zum Kochen bringen. Sobald das Wasser kocht, werfe man die Nudeln hinein.

  3. Auch der Knoblauch wird ganz fein gehackt und sanft im Olivenöl (ca. 2 EL pro Person) gedünstet.

  4. Sobald die Nudeln gar sind, werden sie abgegossen. In das Öl kommen nun die Kräuter, die nur eben erwärmt werden, anschließend werden die Spaghetti zu dem aromatischen Öl gegeben und alles gut miteinander vermischt. Noch mit rosenscharfem Paprikaund Salz abschnecken und sofort servieren.

    Jede Portion sollte mit frisch geriebenem Parmesan bestreut werden.


© 1997, Christine Müller

0.00115s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]