bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Absentia (2017)
ABSENTIA


45257

USA/Israel 2017
Produktionsfirma: Masha Productions
Produktion: Oded Ruskin, Stana Katic, Julie Glucksman, Maria Feldman, Matthew Cirulnick
Regie: Oded Ruskin
Buch: Matthew Cirulnick, Gaia Violo, Elaina Perpelitt, Kate Powers, Antoinette Stella
Kamera: Nadav Hekselman
Schnitt: Boaz Mann, Omri Zalmona, Or Ben David
Darsteller: Stana Katic (Emily Byrne), Patrick Heusinger (Nick Durand), Cara Theobold (Alice Durand), Neil Jackson (Jack Byrne), Angel Bonanni (Tommy), Ralph Ineson (Adam Radford)
Länge: 600 min


Krimi-Miniserie: Eine totgeglaubte FBI-Agentin taucht unvermutet wieder auf, nachdem sie sechs Jahre verschwunden und in der Hand eines unbekannten Entführers war. Gezeichnet von dem, was sie während dieser Zeit erleiden musste, versucht sie, wieder einen Anschluss an ihre Familie zu finden, was sich als schwierig erweist, weil sich ihr kleiner Sohn kaum mehr an sie erinnert und ihr Mann mittlerweile eine neue Partnerin gefunden hat. Noch schlimmer wird ihre Lage, als sie in Verdacht gerät, an einer Mordserie schuld zu sein, die das FBI umtreibt und die mit ihrer Vergangenheit verbunden scheint. Auf der Flucht vor den Ermittlern versucht sie, Licht ins Dunkel des Falls zu bringen, ihre Reputation zu retten und zugleich ihren Entführer dingfest zu machen. Eine spannende Mischung aus Katz-und-Maus-Spiel und kriminalistischer Schnitzeljagd, gemischt mit melodramatischen Elementen um das Ringen der Heldin, wieder ihren Platz im Leben zu finden.

 

FILMDIENST
0.00247s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2018,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]