bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Pacific Rim: Uprising
PACIFIC RIM: UPRISING


45328

USA/VR China 2018
Produktionsfirma: Legendary Ent./DDY/Double Negative/Twisted Media/Universal Pic./Perfect World Pic.
Produktion: John Boyega, Cale Boyter, Guillermo Del Toro, Jon Jashni, Femi Oguns, Mary Parent, Thomas Tull, Jennifer Conroy
Regie: Steven S. DeKnight
Buch: Emily Carmichael, Kira Snyder, T.S. Nowlin, Steven S. DeKnight
Kamera: Daniel Mindel
Schnitt: Dylan Highsmith, Zach Staenberg, Josh Schaeffer
Musik: Lorne Balfe
Darsteller: John Boyega (Jake Pentecost), Scott Eastwood (Nate Lambert), Cailee Spaeny (Amara Namani), Charlie Day (Dr. Newton Geiszler), Burn Gorman (Dr. Hermann Gottlieb), Rinko Kikuchi (Mako Mori), Jing Tian (Liwen Shao), Adria Arjona (Jules Reyes), Karan Brar (Suresh), Ivanna Sakhno (Vik)
Länge: 112 min
FSK: ab 12


In der Fortsetzung von „Pacific Rim“ starten gewaltige Aliens einen neuen Angriff auf die Erde. Eine neue Generation von Piloten muss deshalb in gewaltigen Kampfrobotern, gegen die Invasoren antreten. Eine aufwendige Roboter-Keilerei, die dank sympathischer Figuren leidlich unterhält, visuell allerdings unter einer zu hohen Schnittfrequenz leidet, die die Choreografie der Kampfszenen und die Wirkung des aufwendigen Set- und Character-Designs nicht richtig zum Tragen kommen lässt. Außerdem stößt der Film durch seinen moralisch extrem simplen, autoritären Entwurf einer Zukunftsgesellschaft als Kampfgemeinschaft ab.

 

FILMDIENST
0.00082s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2020,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]