bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Überall wo wir sind


45830

Deutschland 2018
Produktionsfirma: Veronika Kaserer
Produktion: Veronika Kaserer, Jan Zabeil
Regie: Veronika Kaserer
Buch: Veronika Kaserer
Kamera: Veronika Kaserer, Jan Zabeil, Jakob Stark
Schnitt: Kathrin Dietzel
Musik: Uwe Bossenz, Tom Werner
Länge: 96 min
FSK: ab 6


Sensibler Dokumentarfilm über einen krebskranken jungen Mann, der nach Jahren der Behandlung zum Sterben ins Haus seiner Eltern zurückkehrt. Die zurückhaltende Drehweise mit kleinem Team und die sensible Gesprächsführung der Regisseurin, aber auch die ebenso offenen wie (lebens-)klugen Protagonisten schaffen ein berührendes Porträt des Sterbens wie der Lust am Leben. Der Film zeigt höchst unterschiedliche Ansätze, mit Trauer und Verlust umzugehen, und gewinnt in seiner Konzentration aufs Wesentliche universellen Charakter. Das Filmmaterial ist a-chronologisch montiert und lässt damit auch dem (Weiter-)Leben seinen Raum.

 

FILMDIENST
0.00091s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2020,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]