bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Rocketman
ROCKETMAN


46310

USA/Großbritannien 2019
Produktionsfirma: Marv Films/Marv Studios/New Republic Pic./Paramount Pic.
Produktion: Adam Bohling, David Furnish, David Reid, Matthew Vaughn
Regie: Dexter Fletcher
Buch: Lee Hall
Kamera: George Richmond
Schnitt: Chris Dickens
Musik: Matthew Margeson
Darsteller: Taron Egerton (Elton John), Richard Madden (John Reid), Jamie Bell (Bernie Taupin), Stephen Graham (Dick James), Bryce Dallas Howard (Sheila), Gemma Jones (Ivy), Steven Mackintosh (Stanley), Charlie Rowe (Ray Williams), Tom Bennett (Fred), Matthew Illesley (Junger Reggie), Kit Connor (Älterer Reggie), Tate Donovan (Doug Weston), Ophelia Lovibond (Arabella), Jason Pennycooke (Wilson), Sharon D. Clarke (Rechtsanwältin)
Länge: 121 min
FSK: ab 12


Beim Treffen einer Selbsthilfegruppe bekennt der Rockmusiker Elton John seine jahrelange Abhängigkeit von Drogen und Sex und rekapituliert sein bisheriges Leben: Aus der freudlosen Kindheit und den ersten Kontakten mit klassischer Musik erwächst über die Begegnung mit dem Songschreiber Bernie Taupin und eine Reihe von Charthits der kometenhafte Aufstieg zum Superstar mit extravagantem Outfit. Rauschende Musical-Biografie über den flamboyanten homosexuellen Rockmusiker mit prächtigen Kostümen und vielen Evergreens, in der Elton Johns Lebensstationen in stilisierte Auftritte aufgelöst werden. Die in der Hauptrolle furios interpretierte One-Man-Show kreist harmonisch in ihrer eigenen Welt, in der das gesellschaftliche Außen ausgeblendet wird.

 

FILMDIENST
0.00076s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2020,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]