bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Leberkäsjunkie


46432

Deutschland 2019
Produktionsfirma: Constantin Film
Produktion: Kerstin Schmidbauer
Regie: Ed Herzog
Buch: Ed Herzog, Stefan Betz
Kamera: Stephan Schuh
Musik: Martin Probst
Darsteller: Sebastian Bezzel (Franz Eberhofer), Simon Schwarz (Rudi Birkenberger), Anica Dobra (Frau Grimm), Daniel Christensen (Ignaz Flötzinger), Eisi Gulp (Papa Eberhofer), Moritz Katzmair (60er Schorsch), Lara Mandoki (Amy), Angelika Sedlmeier (Nachbarin), Lisa Maria Potthoff (Susi)


Sechster Teil der Provinzkrimi-Reihe um den niederbayerischen Dorfpolizisten Franz Eberhofer, der den Tod einer Frau bei einem Brand aufklären soll, wobei ein lokaler Fußballstar und ein homosexuelles Paar ins Visier geraten. Familiäre Scharmützel, überhöhte Cholesterin-Werte und die Eigenheiten der Dorfbewohner nehmen ihn aber meist mehr in Beschlag. Die Krimikomödie punktet durch ihr skurril-sympathisches Personal und manche Szene, in der sich das Komische mit dem Tragischen verbindet. Allerdings gleicht die Aneinanderreihung von witzig-kriminalistischen, oft aber auch nur klamaukigen Szenen mehr einer Nummernrevue als einem in sich stimmigen Film.

 

FILMDIENST
0.00178s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2020,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]