bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Jota - mehr als Flamenco
JOTA DE SAURA


45919

Spanien 2017
Produktionsfirma: Aragón Televisión/Telefonica Studios/Tresmonstruos Media
Produktion: Gabriel Arias-Salgado, Axel Kuschevatzky, Leslie Calvo, Carlos Saura Medrano
Regie: Carlos Saura
Buch: Carlos Saura
Kamera: Paco Belda
Schnitt: Carlos Saura Medrano
Musik: Alberto Artigas, Giovanni Sollima
Länge: 84 min
FSK: ab 12


In 21 musikalischen Bildern entfaltet die expressive Mischung aus Musical und kultureller Dokumentation die enorme Vielfalt und den Facettenreichtum der aus Aragonien stammenden Tanzkultur der Jota. Die zu Unrecht als traditionalistisch verrufene Volksmusik hat sich in den letzten Jahrzehnten im Jazz oder Flamenco als durchaus anschlussfähig entpuppt. Der Film von Carlos Saura zeichnet diese Entwicklungen nach, porträtiert bekannte Interpreten der Jota und integriert die unterschiedlichsten Aspekte zu einer betörend kreativen Hommage.

 

FILMDIENST
0.00072s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2020,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]