bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Plötzlich Familie
INSTANT FAMILY


46006

USA 2018
Produktionsfirma: Paramount Pic.
Produktion: Sean Anders, Stephen Levinson, John Morris, Mark Wahlberg, David Womack
Regie: Sean Anders
Buch: Sean Anders, John Morris
Kamera: Brett Pawlak
Schnitt: Brad Wilhite
Musik: Michael Andrews
Darsteller: Mark Wahlberg (Pete), Rose Byrne (Ellie), Isabela Moner (Lizzy), Gustavo Quiroz (Juan), Julianna Gamiz (Lita), Octavia Spencer (Karen), Tig Notaro (Sharon), Tom Segura (Russ), Allyn Rachel (Kim), Margo Martindale (Grandma Sandy), Julie Hagerty (Jan), Iliza Shlesinger (October), Michael O'Keefe (Jerry), Joan Cusack (Mrs. Howard)
Länge: 119 min
FSK: ab 6


Ein beruflich erfolgreiches US-Ehepaar entschließt sich, eine eigene Familie zu gründen und adoptiert nicht ganz freiwillig auf einen Schlag drei Latino-Geschwister. Das Zusammenwachsen gestaltet sich als wahrer Hindernisparcours, da sehr unterschiedliche Erwartungen, Hoffnungen und Erfahrungen miteinander in Bezug gebracht werden müssen. Die Familienkomödie setzt auf Dialoge, Slapstick und ein spielstarkes Ensemble, vergisst darüber aber manchmal das Timing oder die Kunst visueller Verdichtung. Dafür spart das Plädoyer für Adoption nicht an Empathie und Herzensgüte.

 

FILMDIENST
0.01802s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2019,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]