bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Rettet den Zoo
SECRET ZOO


47100

Südkorea 2020
Produktionsfirma: AboutFilm/DCG Plus
Produktion: Kim Seong-hwan, Park Hyeon-tae
Regie: Son Jae-gon
Buch: Son Jae-gon, Kim Dae-woo
Kamera: Lee Seunghun
Schnitt: Lee Kang-hui
Musik: Lee Jean-hui
Darsteller: Ahn Jae-hong (Kang Tae Soo), Kang So-ra (Han So Won), Park Yeong-gyu (Direktor Seo), Kim Seong-oh (Kim Gun Wook), Jeon Yeo-bin (Kim Hae Kyung), Han Yeri (Min Chae Ryung), Park Hyoung-soo (Anwalt Song)
Länge: 118 min
FSK: ab 6


Um einen insolventen Zoo, der bereits einen Großteil seiner Tiere verkauft hat, zu sanieren, kommt ein von seiner Kanzlei als vorübergehender Direktor eingesetzter Anwalt auf die Idee, die fehlenden Tiere durch Mitarbeiter in Tierkostümen zu ersetzen. Die Komödie entfaltet ihre absurde Prämisse vor dem Hintergrund rücksichtsloser Profitinteressen einiger Großkonzerne, ohne dabei die so unterschiedlich gelagerten Erzählwelten aufeinanderprallen zu lassen. Zwar deutet der Film die ethischen Dilemmata des Geschäftsmodells Zoo und die Folgen einer rücksichtslosen Kapitalpolitik an, scheut die offene Auseinandersetzung mit ihnen aber ebenso wie die Albernheit des Plots.

 

FILMDIENST
0.00068s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2020,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]