bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Roland Rebers Todesrevue
ROLAND REBERS TODESREVUE


46836

Deutschland 2019
Produktionsfirma: WTP International
Produktion: Marina Anna Eich, Patricia Koch, Antje Mönning
Regie: Roland Reber
Buch: Roland Reber, Antje Mönning, Mira Gittner
Kamera: Mira Gittner
Schnitt: Mira Gittner
Musik: Antje Mönning
Darsteller: Waltraut Borchmann (Lola), Christian Buse (Frank), Marina Anna Eich (Bllie), Ricci Hohlt (Hilde), Wolfram Kunkel (Herr Naumann), Antje Mönning (Patsy), Sophie Röhrmoser (Britta), Wolfgang Seidenberg (Talkmaster), Eisi Gulp (Leichenfahrer), Mira Gittner (Mensch mit der Maske)
Länge: 92 min
FSK: ab 12


Eine groteske Fernsehshow, in der Teilnehmer vor Live-Publikum mit gefährlichen Aufgaben erniedrigt werden, bildet den Rahmen für eine mit allerlei Zitaten vermischte, ausfransende Medienschelte. Intermezzi bilden Episoden um einen Sterbenden im Krankenhaus, einen digitalen Selbstdarsteller mit Maske sowie einen unglücklichen Dichter und seine Geliebte. Der im Stil einer Nummernrevue ablaufende Film schillert zwischen Trash und Provinztheater, Pseudo-Philosophie und Poesie, bleibt in seinen Aussagen aber sehr flach und banal. Einen bescheidenen Charme gewinnt er am ehesten durch den ausgestellten Dilettantismus.

 

FILMDIENST
0.0008s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2020,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]