bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Everything Everywhere All at Once
EVERYTHING EVERYWHERE ALL AT ONCE


48497

USA 2022
Produktionsfirma: AGBO/Hotdog Hands/Ley Line Ent./Year of The Rat
Produktion: Dan Kwan, Mike Larocca, Anthony Russo, Joe Russo, Daniel Scheinert, Jonathan Wang, Allison Rose Carter, Sarah Finn, Jon Read
Regie: Dan Kwan, Daniel Scheinert
Buch: Dan Kwan, Daniel Scheinert
Kamera: Larkin Seiple
Schnitt: Paul Rogers
Musik: Son Lux
Darsteller: Michelle Yeoh (Evelyn Wang), Stephanie Hsu (Joy Wang), Ke Huy Quan (Waymond Wang), James Hong (Gong Gong Wang), Jamie Lee Curtis (Deirdre Beaubeirdra), Tallie Medel (Becky Sregor), Jenny Slate (Big Nose), Harry Shum jr. (Chad), Sunita Mani (TV-Musical-Königin)
Länge: 139 min
FSK: ab 16


Eine chinesisch-stämmige Waschsalonbesitzerin muss sich nicht nur mit unzufriedenen Kunden und anderen Widrigkeiten herumschlagen, sondern auch ein großes Essen für das chinesische Neujahrsfest vorbereiten und einen Streit mit dem Finanzamt ausfechten. Doch urplötzlich befindet sich die überforderte Frau in einem weit gewaltigeren Chaos wieder, in dem andere Ichs aus parallelen Welten in ihren Körper schlüpfen. Das perfekt durchinszenierte, aber hyperaktive Film-Puzzle spielt mit der Idee eines Multiversums, stellt mit seinem rasant dargebotenen Ideenreichtum aber mitunter eine echte Überforderung dar, bei dem der permanente Wechsel der Szenerie für ein minutiös geplantes Durcheinander sorgt.

 

FILMDIENST
0.00096s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2022,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]